Von draus von der Reha komm ich her

von | 12.Dez 2008 | Bürgermeister, Kommunalpolitik, wb06

Von draus von der Reha komm ich her

von | Dez 12, 2008

Von draus von der Reha komm ich her

Ein Jahresrückblick in Fersen

frei nach Theodor Storm

Von drauß‘ von der Reha komm ich her;
ich muß euch sagen, vieles wundert mich sehr!
Allüberall auf den Schreibtischsitzen;
sah ich meine Stellvertreter sitzen;

hebe die Beine und spute Dich wie ein Rosse!
Das K(r)UMS fängt fast zu brennen an,
die Erdenwärme nicht auf getan,
hebe die Beine und spute Dich wie ein Rosse!
Das K(r)UMS fängt fast zu brennen an,
die Erdenwärme nicht auf getan,

Alte und junge sollen nun
von der Politik in Markt Schwaben einmal ruhn;
Und morgen geh ich hinab in den Ort,
denn es soll wieder Weihnachten werden dort!“

Ich sprach: “O lieber Dr., wisst,
meine Reise erst 2020 zu Ende ist;
Ich soll nur noch in diesen Markt,
wo’s eitel gute Ratsmitglieder hat.“

— „Hast denn das Säcklein auch bei dir?“
Ich sprach: „Das Säcklein, das ist hier:
Denn Kanal, K(r)UMS und Schulneubau
Lieben alle wie die Sau!“

— „Hast denn die Rute auch bei dir?“
Ich sprach: „Die Rute, die ist hier;
Doch für die Räte nur, die schlechten,
Die trifft sie auf den Teil, den rechten.“

Der Dr. sprach: „So ist es recht;
So geht mit Gott, mein teurer Knecht!“

Von drauß‘ von der Reha komm ich her;
Ich muss euch sagen, vieles wundert mich sehr!
Nun spreche, wie ich’s hier innen find!
Sind’s gute Rät oder sind’s bös, gar blind?

Was Sie auch interessieren könnte …

Transparenz – das bleibt übrig

Transparenz – das bleibt übrig

„Die in Berlin interessiert die Basis einen Scheißdreck“ und damit auch, wo die Flüchtlinge untergebracht werden.
Leider gilt dieses auch für den Landrat und den Bürgermeister, die beide nicht in dem Wohnquartier und auch nicht in Markt Schwaben wohnen. Für die ausgewählte Lage im Wohngebiet kann man Berlin nicht verantwortlich machen.