ZMS-Antrag zur unbürokratischen Begrünung und Verschönerung des Ortes

von | 4.Mai 2019 | Anfragen & Anträge, Vorstand ZMS

… nicht nur die Bienen brauchen unsere Hilfe. Auch die engagierten Markt Schwabener Bürger brauchen Unterstützung in Bereichen, in denen sie sich durch ehrenamtliche Tätigkeiten für das Allgemeinwohl einbringen wollen. Bürokratische Hürden behindern oftmals den Tatendrang und lassen vielfach die Einsatzbereitschaft erlahmen. Kommunal engagierten Bürgern sollte man doch über einen kurzen Dienstweg eine Mitarbeit in geeigneten Bereichen zum Wohle der Gemeinde erleichtern.

zu den Details | zum gesamten Antrag 

Neben dem Thema Lebensraum für Insekten und Artenvielfalt ist auch die Verschönerung des Ortes ein Anliegen vieler Bürger. Daher beantragen wir, dass die Begrünung / Verschönerung öffentlicher Flächen zukünftig als „anzeigepflichtig“ unter bestimmten Auflagen (s.u.) behandelt wird.

Was Sie auch interessieren könnte …

gern geschehen

gern geschehen

Seit mehreren Jahren weisen wir regelmäßig darauf hin, dass in Markt Schwaben Tag und Nacht Energie unnötig verschwendet wird und diese Verhalten obendrein unsere Umwelt, unsere Tierwelt und selbst Menschen immens schädigt.