Antrag K1 – Markt Schwaben – Ersatzpflanzung – CO2 Emission-Bindung

Antrag K1 – Ersatzpflanzung – CO2 Emission-Bindung

>>Details

Unserer Meinung nach wird das Thema Ersatzpflanzung von Bäumen immer wieder diskutiert, jedoch leider nicht mit dem gebotenen Ernst verfolgt. Deshalb stellen wir den vorgelegten Antrag und bitten über den folgenden Beschlussvorschlag zu beraten und abzustimmen:

Die Marktgemeinde verpflichtet sich, im Fall von Baumfällungen auf gemeindlichem Grund, egal was der Auslöser für diese Fällung war, Ersatzpflanzungen grundsätzlich in der nächsten Pflanzperiode durchzuführen. Ausnahmen sind dann möglich, wenn beispielsweise umfangreiche Bauarbeiten einer zeitnahen Pflanzung entgegenstehen, dieses hat aufschiebende Wirkung aber keine Aufhebung der Verpflichtung.

Dieser Beschluss gilt auch rückwirkend ab dem Jahr 2014.

 

 

2 Antworten auf „Antrag K1 – Markt Schwaben – Ersatzpflanzung – CO2 Emission-Bindung“

  1. Ein Baum braucht 2 Menschenleben bis er einen gefällten Baum ersetzt. Wichtiger wäre eine Baumschutzverordnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.