ZMS-Antrag auf Ausweisung einer Ausgleichfläche zum Schulneubau

ZMS-Antrag auf Ausweisung einer Ausgleichfläche zum Schulneubau

.. im Zusammenhang mit dem Schulneubau werden weitere Flächen in Markt Schwaben dauerhaft versiegelt. Der Schulneubau wird in einem vereinfachten Verfahren nach § 13 BauGB durchgeführt. Zudem entfällt die Pflicht zur Durchführung einer Umweltverträglichkeitsprüfung, was in dem vorliegenden Fall bedeutet, dass kein naturschutzrechtlicher Ausgleich erfolgt…

alle Details

Der Marktgemeinderat Markt Schwaben wird gebeten die Verwaltung mit der Bearbeitung folgender Themen zu beauftragen:
1. Ermittlung der Größe der Ausgleichsflächen aufgrund des Schulneubaus
2. Ausweisung von Flächen, die sich als Ausgleichsfläche eignen
3. Herrichten der Ausgleichsflächen als ökologisch wertvolle Flächen in Absprache mit AK Umwelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.