Der nächste finanzielle Tsunami kommt bestimmt!

von | 12.Dez 2018 | Finanzen & Stabilisierungshilfe, wb06

Der nächste finanzielle Tsunami kommt bestimmt!

von | Dez 12, 2018

Wer freut sich nicht über eine Million Euro Stabilisierungshilfe? Und wie unser Bürgermeister der EZ sagte: „Wir sind sehr glücklich über die Entscheidung!“. Das stimmt! Glück wird Markt Schwaben auch in Zukunft brauchen.

Übrigens, die gewährte Stabilisierungshilfe steht auf einer Stufe mit Bedarfszuweisungen im Falle von Naturkatastrophen.  Und Naturkatastrophen gab und gibt es in Markt Schwaben genug! Der nächste finanzielle Tsunami, der Schulneubau, wird bis zu 60 Mio. Euro hohe Wellen schlagen. Ob der Hochwasserschutz und das KUMS das aushalten werden? Dies ist wohl auch der Grund, warum die Gemeinde gleich  77 % vom gesamten Förderjackpot des Bezirks Oberbayern abräumen konnte. Ein Glückspiel halt!

Auch wir sind dankbar für die Unterstützung durch den Freistaat Bayern, fragen uns aber auch, woher die Finanzspritzen in den nächsten 50 Jahren kommen sollen? Ein solider Haushalt sieht leider anders aus.

der nächste finanzielle tsunami kommt bestimmt zms

Was Sie auch interessieren könnte …

Schulbau also nur vorgeschoben

Schulbau also nur vorgeschoben

st es gefährlich für Schulkinder, wenn unter ihren Stühlen solche Giftstoffe abgebaut werden? „Nein, ganz sicher nicht, denn allein im Erdkundeunterricht werden ansonsten nur Abbaugebiete in Chile und Afrika mit dem Finger gezeigt. Den Kindern würde so ein klares Bild vermittelt und sie würden auch ihren Teil zur Energiewende beitragen“.